SELFSCRUM

Ein Lern-, Organisations- und Betriebssystem für alternative Schulen

Jam - Eigene Drop-In Audio Rooms bauen

2021-03-26 Lernkonzept

Die erste Clubhouse Hype-Welle ist vorbei und nun kann man langsam überlegen, was man mit diesem Social Media Format anfangen kann und ob es gute Alternativen gibt.

Gibt es in der Tat. Neulich habe ich auf gitlab Jam entdeckt, dass als Open Source System eine ganz ähnlich Funktion zur Verfügung stellt. Dabei handelt es sich um einzelne Räume, die als Service einzubinden sind. Ich war diesmal zu bequem um die komplette Provisionierung selbst zu machen, daher habe ich das Hosting Angebot angenommen. Nun kann ich mit wenig Aufwand Räume als Plugin nutzen, wie hier unten zum Beispiel auf dieser Site ein Plugin, das als iframe ausgeführt wird. Der Moderator ist über cookies identifiziert und kann die Einstellungen des Raums festlegen.

Als Moderator kann man

  • Die Raumeinstellungen modifizieren (Logo, Name, Farbgebung, als geschlossenen Raum festlegen)
  • Den Raum beitreten und ihn verlassen
  • Sein Profil modifizeren (den angezeigten und den Twitter-Namen setzen (muss durch einen Post auf Twitter verifiziert werden), ein Avatar-Image setzen)
  • Diverse animierte Emojis versenden
  • Die Bühne betreten und verlassen
  • Teilnehmer auf die Bühne bitten (sie sind dann hörbar) und sie wieder ins Publikum schicken
  • Teilnehmer zum Moderator machen oder diesen Status wieder entfernen

Als Mitglied kann man

  • Den Raum beitreten und ihn verlassen
  • Seine Hand heben, um auf die Bühne gelassen zu werden
  • Die Bühne verlassen
  • Soundfile streamen (hören die anderen nur, wenn man auf der Bühne ist)
  • Sein Profil modifizeren (den angezeigten und den Twitter-Namen setzen (muss durch einen Post auf Twitter verifiziert werden), ein Avatar-Image setzen)
  • Diverse animierte Emojis versenden.

Als maximale Speaker-Anzahl werden ca. 15 genannt (die üblichen RTC Einschränkungen), die maximale Benutzeranzahl im Raum liegt bei ca. 30 Personen.

Sehr schön, hier wird sicher noch einiges passieren!